Willkommen Zukunft!
Deine Ausbildung bei uns

In der Immobilienwirtschaft stehen dir viele Türen offen. Die Aufgabengebiete sind vielseitig und die Zukunftsaussichten sehr gut.

Deiner Entwicklung Raum geben

Wir bieten dir als ambitionierte und talentierte Persönlichkeit eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung. Das Siegel “Ausbildung in Bestform” des Arbeitgeberverbandes der Deutschen Immobilienwirtschaft unterstreicht die gute Qualität einer Ausbildung bei uns. Ab deinem ersten Tag bei uns fördern wir deine individuelle und berufliche Weiterentwicklung. Wir übernehmen dadurch nicht nur Verantwortung für alle unsere Auszubildenden, sondern auch für den Nachwuchs in der Branche. So stellen wir gemeinsam die Weichen für langfristige Erfolge.

Du bist bei uns richtig

Du hast

  • Abi oder Fachhochschulreife
  • Talent für strukturiertes Arbeiten
  • Interesse am sozialen Wohnungsbau
  • Ideen, die wir gemeinsam umsetzen können

 

Du bist

  • kommunikativ und neugierig
  • zuverlässig und organisiert
  • interessiert, einen Beitrag zum Klimaschutz und sozialer Gerechtigkeit zu leisten

Dich erwarten

  • drei Jahre Ausbildung in der Immobilienwirtschaft
  • ein engagiertes Ausbildungsteam
  • Projekte und Eigenverantwortung

So macht die Ausbildung Spaß

Optimale Lernbedingungen, ein engagiertes und hochmotiviertes Ausbildungsteam, moderne Arbeitsplätze mit eigenem Laptop und Handy garantieren dir Spaß bei der Ausbildung, von Anfang an. Bei deinen Einsätzen in allen Geschäftsbereichen lernst du die verschiedenen Aufgabenfelder eines Unternehmens sowie teamübergreifendes Arbeiten kennen. Deine berufliche und persönliche Entwicklung wird durch Workshops, Seminare und Projektarbeiten unterstützt.

Unsere Ausbildungsberufe

Immobilienkauffrau Immobilienkaufmann

Der Beruf der Immobilienkauffrau oder des Immobilienkaufmanns wird oft mit dem Immobilienmakler verwechselt. Du lernst während deiner Ausbildung aber nicht nur, wie Häuser verkauft werden, sondern vor allem, wie man mit Blick auf eine soziale und nachhaltige Stadtentwicklung plant und Projekte durchführt, wie die Kommunikation mit den Mieterinnen und Mietern reibungslos klappt, wie Abrechnungen erstellt werden und vieles mehr.

Der schulische Teil der Ausbildung findet im Blockunterricht an der Fritz-Erler-Schule in Pforzheim statt. Die Auszubildenden werden dort u.a. in Immobilienwirtschaft, Betriebswirtschaft, Steuerung und Kontrolle und Informationsverarbeitung unterrichtet. Eine perfekte Ergänzung zu deinem Alltag in der Ausbildung!

Mehr erfahren

Kaufmann/Kauffrau für Digitalisierungsmanagement

Die Digitalisierung hat unser Leben fest im Griff. In Unternehmen, Konzernen und Einrichtungen sind digitale Kompetenzen gefragter denn je. Kaufleute für Digitalisierungsmanagement werden deshalb überall gebraucht. Sie verbinden kaufmännisches Fachwissen mit IT-Wissen.

Wenn du durch die Digitalisierung von Geschäftsprozessen, die Entwicklung von IT-Lösungen und den technischen Support der Kolleg:innen unser Unternehmen zukunftsfähig machen möchtest, ist diese Ausbildung genau richtig! Die dreijährige Ausbildung startet, wie für die Immobilienkaufleute auch, im September. Den schulischen Teil absolvierst du auf der Walter-Eucken-Schule in Karlsruhe, wo berufsfachliche Kompetenzen die praktische Ausbildung bei uns ergänzen.

Mehr erfahren

So läuft deine Bewerbung ab

Schritt 1

Anschreiben, Lebenslauf und letztes Zeugnis hochladen

Schritt 2

Sichten deiner Unterlagen

Schritt 3

Erstes Interview

Schritt 4

Persönliches Kennenlernen

Schritt 5

Start deiner dreijährigen Ausbildung

Das alles klingt spannend für Dich?

Dann bewirbst du dich am besten unter Angabe deiner Motivation, mit deinen letzten Schulzeugnissen und Praktika-Nachweisen. Unsere aktuellen Ausbildungsstellen werden dir unter Stellenangebote angezeigt. Lade dort direkt online deine Unterlagen hoch. Ausbildungsbeginn ist immer der 1. September.